Montag, 26. Oktober, 2020
11.2 C
Binningen
Start News Einwohnerratsausflug vom 12. September 2020

Einwohnerratsausflug vom 12. September 2020

Stand Dienstag, 15. September 2020

Unser Einwohnerratsausflug hätte schon im Juni stattfinden sollen, situationsbedingt gab es auch keinen abschliessenden Apéro für die alte Legislatur. Dafür konnten wir uns nun endlich am 12. September bei schönstem Wetter bei Thomas Jundt, Bürgerrat Binningen – zuständig für den Wald – im Paradieshofweg – zum Einwohnerratsausflug besammeln.
Jeder Einwohnerratsausflügler wurde gewappnet mit einer Zvieri-Tasche «Ich kauf z’binnige y». Darin befand sich jeweils ein Apfel, ein Schoggistängeli, ein Päckli Papiernastüchli einer bekannten Binninger Apotheke und ein sehr feiner, frisch am Morgen abgefüllter Süssmost vom Oberwiler Buechhof zur Stärkung des Einwohnerrats Binningen, gespendet auch vom Naturpark Herzogenmatt.
Flyer über den Allschwiler / Binninger Wald, den Waldpfad und das Naturerlebnis Herzogenmatt waren auch dabei.
So starteten wir also bei sehr schönem und warmem Wetter, gut mit Zvieri versorgt, unsere Tour durch den Allschwiler / Binninger Wald. Auf dem Weg zum ehemaligen Schiessplatz wusste Thomas Jundt zu den verschiedensten Themen spannende Informationen zu geben, sei es zu den verschiedenen Baum-Arten und deren Pflege oder welche ersetzt werden. Oder was mit Totholz passiert. Auch die Tiere waren ein grosses Thema: Haben wir hier doch auch Rehe, Füchse und Dachse sowie in der Herzogenmatt Frösche, Libellen, Mäuse, Reptilien und Vögel. Auch ein kleiner Vortrag über die dortigen Pflanzen und Seerosen durften nicht fehlen.
Für die Einwohner- und Gemeinderäte war es ein eindrückliches Erlebnis, sich die Schönheit und Natürlichkeit wieder einmal bewusst zu machen und sich vor Augen zu führen, wie wichtig dieses Naherholungsgebiet auch für künftige Generationen ist.
Es folgte ein kleiner Fussmarsch entlang dem Dorenbach zum Ortsmuseum Binningen, wo schon die neuen Einwohner- und Gemeinderäte sowie Ortsmuseum-Präsidentin Heidi Ernst samt Musik aus der Alphorngruppe Thierstein-Lau-
fental und der Binninger Fähnrich Jürg Humbel warteten.
Auch wenn die Legislatur 2016 bis 2020 bereits in die Legislatur 2020 bis 2024 übergeben wurde, war es mir eine grosse Ehre, die neuen Einwohner- und Gemeinderäte in corpore willkommen zu heissen und die abgetretenen Mitglieder einzeln zu verabschieden.
Der interessante und vielfältige, ausschliesslich auf Binninger Boden durchgeführt Anlass, endete dann im Restaurant Baselbieter, wo uns der Wirt mit einem feinen «Znacht» kulinarisch verwöhnte.
Susanna Keller, e. Einwohnerratspräsidentin

Impressionen vom Ausflug
Fotos: zVg

Vorheriger ArtikelNummer 31/2020 jetzt lesen
Nächster ArtikelNummer 32/2020 jetzt lesen
- Advertisement -
- Advertisement -

Meist gelesen

Nummer 37/2020 jetzt lesen

Liebe Leserinnen und LeserDie aktuelle Ausgabe des Binninger Anzeiger ist jetzt verfügbar.Sie können Sie online lesen oder...

Nummer 36/2020 jetzt lesen

Liebe Leserinnen und LeserDie aktuelle Ausgabe des Binninger Anzeiger ist jetzt verfügbar.Sie können Sie online lesen oder...

Nummer 35/2020 jetzt lesen

Liebe Leserinnen und LeserDie aktuelle Ausgabe des Binninger Anzeiger ist jetzt verfügbar.Sie können Sie online lesen oder...

Nummer 34/2020 jetzt lesen

Liebe Leserinnen und LeserDie aktuelle Ausgabe des Binninger Anzeiger ist jetzt verfügbar.Sie können Sie online lesen oder...

Meist gelesen

Nummer 37/2020 jetzt lesen

Liebe Leserinnen und LeserDie aktuelle Ausgabe des Binninger Anzeiger ist jetzt verfügbar.Sie können Sie online lesen oder...

Nummer 36/2020 jetzt lesen

Liebe Leserinnen und LeserDie aktuelle Ausgabe des Binninger Anzeiger ist jetzt verfügbar.Sie können Sie online lesen oder...

Nummer 35/2020 jetzt lesen

Liebe Leserinnen und LeserDie aktuelle Ausgabe des Binninger Anzeiger ist jetzt verfügbar.Sie können Sie online lesen oder...

Nummer 34/2020 jetzt lesen

Liebe Leserinnen und LeserDie aktuelle Ausgabe des Binninger Anzeiger ist jetzt verfügbar.Sie können Sie online lesen oder...